Individualisierungen von Polstermöbeln: 3-Sitzersofa mit Recamiere

Heute möchten wir Ihnen ein Projekt vorstellen, welches wir sehr gerne als Sonderanfertigung nach Maß für unsere Kunden produziert haben.

Wir wissen, wie schwer es manchmal sein kann, ein neues Möbelstück zu finden, insbesondere wenn man bereits eine Einrichtung in seinem Zuhause hat, die man (teilweise) behalten möchte.

Doch wie funktioniert das Anfertigen von Polstermöbeln nach Maß überhaupt?

Schritt 1: Das Beratungsgespräch – die Aufgabe definieren

Wir führen eingehende Gespräche, um herauszufinden, welches Möbelstück infrage kommt und beraten hinsichtlich der 3 Fs:

Form, Farbe und Funktion. Auch Bezeichnungen von Holztönen wie Eiche Bianco und Herstellernamen wie Decker, Gwinner, Bert Plantagie, Venjakob oder Rietberger Möbelwerke helfen uns, um genau zu wissen, welche Möbelstücke bereits vorhanden sind und an welche Farbpaletten wir uns anpassen müssen.

Die Aufgabe: Unsere Kunden suchten ein neues 3-Sitzer-Sofa mit einer breiten Recamiere links, auf der zwei erwachsene Personen nebeneinander Platz finden sollten.Die Maße sollten 3,40 m x 1,90 m betragen. Wir erhielten eine genaue Zeichnung des Raumes und des gewünschten Polstermöbels. Auch Fotos von der aktuellen Einrichtung dürfen bei der Planung nicht fehlen. Vorbild für das neu zu gestaltende Design war unser 3-Sitzer Insideout.

Exakte Zeichnung unseres Kunden mit den Wunschmaßen des neuen Möbelstücks

 

Um unsere Klienten so gut wie möglich zu unterstützen, lassen wir uns immer Fotos vom einzurichtenden Raum inkl. aller Maße zusenden.

 

Blick vom Wohnzimmer in den offenen Essbereich

 

Schritt 2: Das gewünschte Produkt ist gefunden – Visualisierungen werden angefertigt

Wir arbeiten gerne mit Vorher-Nachher-Bildern, um unseren Kunden so genau wie möglich vorab zu simulieren, wie die ausgesuchten Möbel schlussendlich in den eigenen vier Wänden aussehen werden. Unsere 3-D-Designer bauen die Räume unserer Kunden nach und fügen unsere Möbeldesigns digital ein.

Digitale Raumplanung des neuen 3-Sitzer Sofas mit breitem Ottomanen
Aufmaß der maßangefertigten Sitzlandschaft

Stoffvorschlag von fine

Unsere Einrichtungsspezialisten schlugen für das Sofa einen Veloursstoff des österreichischen Stoffherstellers fine in hellblau vor, dessen Haptik und Optik zu dem Esszimmer und dem restlichen Interieur passten. Im Prozess der Farbfindung reifte dann aber die Idee heran, bei den bereits vorhandenen Erdtönen der aktuellen Einrichtung zu bleiben und sich an das Khaki-Grau des Essbereichs anzupassen.

Zwischenschritt der Farbfindung des neuen Polstermöbels fürs Wohnzimmer: hellgrauer Veloursstoff mit schwarz-braunen Holzfüßen mit Metallkappe
Simulation der Couch mit Recamiere nach Maß in grau-beige, Rautenapplikationen und dunkelbrauen Holzfüßen mit Metallkappe

 

Während der Simulations-Phase wurde klar, dass die Füße des Möbelstücks braun gebeizt und mit einer Aluminiumkappe veredelt werden sollten, um zu den restlichen Möbeln im Esszimmer zu passen.

Maßangefertigte Recamiere: Detail der konischen Holzfüße mit Endstück aus Edelstahl

 

In der Zwischenzeit wurde das entsprechende Musterbuch per Paket zu den Kunden geschickt, damit diese einen persönlichen Eindruck erhielten und den Stoff vorab begutachten konnten. Sie entschieden sich final für einen grauen Veloursstoff, den es auch als Variation mit Rautendekor gibt. Seiten- und Unterelemente wurden mit dem Rautenstoff bezogen.

Musterbuch mit Exklusiv Stoff Charmeur der Firma Fine

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Laufe des Prozesses: weiteres Möbelstück in Auftrag gegeben

Als zusätzliches Möbelstück wünschten sich die Kunden einen passenden gepolsterten Hocker mit Stauraum für die Kinder. Als Spezialist für Möbel und deren Individualisierungen konnten wir spontan auf diesen Wunsch eingehen und auch diese Maßanfertigung mit den Dimensionen 60 x 45 x 40 cm mit bremsbaren Rollen realisieren.

Gepolsterte Sitztruhe mit bremsbaren Rollen mit viel Stauraum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Vorher-Nachher-Fotos zeigen den Prozess von der alte Einrichtung über die Simulation der neuen Möbel bis zum zum finalen maßangefertigten Möbelstück.

Vorher-Nachher Simulation von Raumplanung

Nachdem die Kunden zufrieden mit dem Ergebnis der digitalen Raumplanung waren, wurden die Möbel in Auftrag gegeben. Die Produktion der Polstermöbel nach Maß dauert zwischen ca. 8 und 12 Wochen, je nach Aufwand. Es wird bei Auftragserteilung eine Anzahlung geleistet und die Restsumme kurz vor der Lieferung beglichen.

Fotos aus der Produktion

Aus unserer Produktionsstätte schicken wir unseren Kunden gerne Schnappschüsse, um sie über den aktuellen Stand zu informieren.

Schnappschüsse für unsere Kunden

Schritt 4: Liefern lassen und sich an den Möbeln freuen

Unser Rundum-Service beinhaltet auch den Transport der Möbel bis zum Aufstellort inklusive Entsorgung der Verpackung. Auch internationale Sendungen können wir im Speditionsversand versenden.

Das Resultat: unsere fertigen Polstermöbel nach Maß

Maßangefertigtes breites 3-Sitzer-Sofa mit Recamiere und Hocker

 

Individualisierte Füße mit Metallkappe und Detailaufnahme des Rautenstoffs
Blick vom 3-Sitzer Sofa auf die maßangefertigte Sitztruhe

 

Gepolsterter Hocker mit Stauraum

Unsere Kunden waren so zufrieden und begeistert von den maßgefertigten Polstermöbeln, dass sie noch ein weiteres Möbelstück in Auftrag gegeben haben. Ein neues Boxspringbett wird in einem ähnlichen Stoff angefertigt. Mehr zu diesem Boxspringbett nach Maß können Sie bald hier lesen!

Maßangefertigtes Boxspringbett in blauem Velours Stoff und hohem Kopfteil

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu unseren Individualisierungen und stehen Ihnen gerne für Fragen rund um das Maßanfertigen von Möbeln zur Verfügung. Rufen Sie uns an unter +49 151 1500 1255 oder schreiben Sie uns eine Email an: info@plctb.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.